Flutlichtaggregat Serie 9300 bis 9,30 Meter

Flutlichtaggregat als Flutlichtstromerzeuger

bestehend aus Stromerzeuger und Lichtmastanhänger. Bereits das Grundmodell unseres mobilen Flutlichtaggregates“ bietet eine optimale Lösung, indem es alle Grundanforderungen für die Feuerwehr, THW, Polizei sowie Energieversorger im Bereich temporärer Stromversorgung in Kombination mit Flutlicht erfüllt.

Wir bieten schallgedämpfte Stromerzeuger in Hauben- oder Container-Bauweise mit Leistungen von 5 bis 3.300 kVA zum Verkauf an. Als Hersteller und Händler namhafter Aggregatebauer sind wir in der Lage, Ihnen günstig qualitativ hochwertige Produkte schnell und zuverlässig zu liefern. Unser Sortiment umfasst Stromerzeuger wahlweise mit DEUTZ, IVECO, MTU, VOLVO PENTA oder Mitsubishi Motoren.

Das Flutlichtaggregat der Serie 9300

bestehend aus 6 Stück Halogen-Strahlern mit jeweils einer Leistung von 1.500 Watt und einer maximalen ausfahrbaren Höhe von 9,30 Metern.

Stromaggregat für den LichtmastWA-D 20 SWA-D 30 S
kVA/KW20/1630/24
MotorDeutzDeutz
TypF 3 M 2011F 4 M 2011
U/min1.5001.500
   
 Lichtmast – ScheinwerferWA-D 20 LMWA-D 30 LM
 Scheinwerfer
6 x 1.500 Watt6 x 1.500 Watt
 Verstellbereich vertikal355°355°
 Verstellbereich horizontal120-140°120-140°
 Lichtfarbeweißweiß
   
 Optionen  
 Tandem Achse 2.000 KG Deichsel starroptional lieferbaroptional lieferbar
 Tandem Achse 2.500 KG Deichsel starroptional lieferbaroptional lieferbar
 Tandem Achse 3.000 KG Deichsel starroptional lieferbaroptional lieferbar
 Tandem Achse 3.500 KG Deichsel starroptional lieferbaroptional lieferbar
 Höhenverstellbar (Knott KHD 27)optional lieferbaroptional lieferbar
 Notstromautomatik mit externer Umschaltungoptional lieferbaroptional lieferbar
 Elektronischer Motorregleroptional lieferbaroptional lieferbar
 Isolationswächteroptional lieferbaroptional lieferbar
 RAL Farbton nach Kundenwunschoptional lieferbaroptional lieferbar
 Motorvorheizung 230 Volt optional lieferbaroptional lieferbar
 Batterietrennschalter 12 Voltoptional lieferbaroptional lieferbar
6x Quarz-iodine Lampen, gelboptional lieferbaroptional lieferbar
6 x Metalldampflampen, weißoptional lieferbaroptional lieferbar

 

Stromaggregat für den LichtmastWA-D 40 SWA-D 100 S
kVA/KW 40/32 100/80
Motor DeutzDeutz
Typ BF 4 M 2011 BF 4 M 1013 EC
U/min 1.500 1.500
   
 Lichtmast – Scheinwerfer  
 Scheinwerfer6 x 1.500 Watt 6 x 1.500 Watt
 Verstellbereich vertikal 355° 355°
 Verstellbereich horizontal 120-140°120-140°
 Lichtfarbe weiß weiß
   
 Optionen  
   
 Tandem Achse 2.000 KG Deichsel starr nicht lieferbarnicht lieferbar
 Tandem Achse 2.500 KG Deichsel starroptional lieferbarnicht lieferbar
 Tandem Achse 3.000 KG Deichsel starroptional lieferbar nicht lieferbar
 Tandem Achse 3.500 KG Deichsel starroptional lieferbaroptional lieferbar
 Höhenverstellbar (Knott KHD 27)optional lieferbaroptional lieferbar
 Notstromautomatik mit externer Umschaltungoptional lieferbaroptional lieferbar
 Elektronischer Motorregleroptional lieferbaroptional lieferbar
 Isolationswächteroptional lieferbaroptional lieferbar
 RAL Farbton nach Kundenwunschoptional lieferbaroptional lieferbar
 Motorvorheizung 230 Volt optional lieferbaroptional lieferbar
 Batterietrennschalter 12 Voltoptional lieferbaroptional lieferbar
6x Quarz-iodine Lampen, gelboptional lieferbaroptional lieferbar
6 x Metalldampflampen, weißoptional lieferbaroptional lieferbar

Flutlichtaggregat = Lichtmastanhänger mit Stromaggregat

Stromaggregat: Das komplette Stromaggregat wird auf einem Grundrahmen aus verschweißten Kantprofilen aus Stahl in einer robusten Konstruktion montiert. Am Grundrahmen sind speziell konstruierte Vorrichtungen zum Heben mit einem Kran angebracht. Der Dieselmotor und der Generator sind direkt über einen SAE-Flansch miteinander verbunden, so dass selbst nach einem längeren Betrieb keine Möglichkeit eines Ausrichtungsfehlers besteht. Der Tagestank ist in dem Grundrahmen integriert. Die Starterbatterie (12 Volt DC) ist auf dem Grundrahmen montiert und betriebsfertig verkabelt.

Die Schalldämmhaube des Stromaggregates ist modular auf dem Grundrahmen aufgebaut, pulverbeschichtet in RAL 7035 Lichtgrau (jeder RAL Farbton ist optional lieferbar) mit großzügigen Türen für die Wartung. Alle Türen sind abschließbar. Die Zu- und Abluft ist in dem Aufbau integriert. Der Abgasschalldämpfer ist in der Abluft montiert.

Motor: Originaler Deutz Industriedieselmotor 4-Takt Direkteinspritzer, flüssigkeitsgekühlt 1.500 U/min (50 Hz). Geringer Öl- Kraftstoffverbrauch mit langen Wartungsintervallen machen die Deutz Motoren zu einer sehr wirtschaftlichen Motorenapplikation für Ihre Notstromversorgung.

Generator: Mecc Alte Synchron Drehstrom Generator, bürstenlos selbstregelnd mit elektronischem Spannungsregler (AVR) nach VDE 0530, 400/230 Volt, 4-polig, Isolierung Klasse H.

Start / Stop Schaltanlage: Manuelles Startsystem mit Motorüberwachung (Deep SEA DSE 3110) und Abschaltung bei Öldruckmangel, Übertemperatur, Überdrehzahl, Generatorschalter (4-polig) mit thermischer und magnetischer Auslösung.

Ausstattung: Frequenzmesser, Betriebsstundenzähler (digital an der Steuerung), 1x Voltmeter mit 7-stelligem Umschalter und Drei-Amperemeter, 1x analoge Tankinhaltsanzeige, optische und akustische Alarmanzeige bei einer Funktionsstörung. Abgangsfeld mit Steckdosen (WA-D -20 LM 1 x CEE 32 Ampere), 1 x CEE 63 Ampere, 1 x CEE 16 Ampere sowie eine Schukosteckdose.

Andere Steckdosenkonfigurationen nach Kundenwunsch sind möglich.

Lichtmastanhänger

Lichtmastanhänger bis WA-D 40 LM: Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 2.500 KG bestehend aus zwei Gummifederachsen je 1.350 KG und Bereifung 185 R 14 C mit Stahlprofilrahmen, feuerverzinkt gefertigt. Zwei Stahlblechkotflügel, innen geschlossen. Stufenlos höhenverstellbare Zugdeichsel (Knott KHD 25), 400 –bis 1100 mm Anhängehöhe mit DIN LKW-Zugöse und Kugelkupplung für PKW. Beleuchtung nach StVZO in 12 Volt (optional 24 Volt) mit 13-poligem Stecker. Eine 100 km/h Zulassung ist gegen Mehrpreis lieferbar.

Abmessungen: Länge = 5.430 mm x Breite 2.200 mm x Höhe = 1.700 mm. Transport

Abmessungen: Länge = 5.430 mm x Breite 4.000 mm x Höhe = 9.300 mm. Flutlichtbetrieb

Lichtmastanhänger  WA-D 100 LM: Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3.500 KG bestehend aus zwei Gummifederachsen je 1.750 KG und Bereifung 185 R 14 C mit Stahlprofilrahmen, feuerverzinkt gefertigt. Zwei Stahlblechkotflügel, innen geschlossen. Stufenlos höhenverstellbare Zugdeichsel (Knott KHD 25), 400 bis– 1.100 mm Anhängehöhe mit DIN LKW-Zugöse und Kugelkupplung für PKW. Beleuchtung nach StVZO in 12 Volt (optional 24 Volt) mit 13-poligem Stecker.

Flutlichtaggregat: Mit einem Teleskopmast, feuerverzinkt, elektrohydraulisch gesteuerter Mast, Gesamthöhe 9,30 Meter, Horizontaldrehung (über vertikaler Achse) 355° manuell verstellbar, vertikale Drehung des Lampenkreuzes (über horizontaler Achse) 120-140° mit elektrischer Verstellung, eine große Staubox am Heck des Fahrzeugs montiert Zuladung 100 KG.

Scheinwerfer: Im Serienlieferumfang wird das Lichtmastaggregat mit 6 Halogen-Scheinwerfern je 1.500 Watt (33.100 Lumen) in Schutzart IP 55 geliefert. Die Leuchtmittel können je nach Kundenanforderung konfiguriert und geliefert werden.

Detailansicht Flutlichtaggregat LIMA-Hänger

Abmessungen: L x B x H
1.750 x 840 x 830 mm
(transportbereit)

Abmessungen: L x B x H
1.260 x 1.475 x 4.600 mm
(aufgebaut)

 

Jedes Flutlichtaggregat aus unserem Hause entspricht den folgenden Vorschriften:

– ISO 13857:2008 Maschinensicherheit
– 2006/95/EC        Niederspannung
– 89/336/EEC        Elektromagnetische Verträglichkeit
– 2000/14/EC        Geräuscheemission
– 97/68/EC            Gas- und Partikelemission

Die Leistungen und Daten beziehen sich auf ISO 8528: + 25°C, 100 NN, relative Luftfeuchtigkeit 30% Leistungsreduktion gemäß DIN ISO 3046, Standardwerte: über 100 m ca. 1% pro 100 m, über 25°C (77°F) ca. 4% pro 10°C (50°F).

* PRP: Die variable Aggregat-Dauerleistung ist die maximale Leistung, die während einer variablen Leistungsfolge bei unbegrenzter Betriebsstundenzahl pro Jahr zwischen den erforderlichen Wartungsintervallen unter den angegebenen Umgebungsbedingungen zur Verfügung steht. Dabei ist die Wartung nach den Vorschriften der Hersteller durchzuführen. Die zulässige mittlere Leistungsabgabe während 24 Stunden darf einen bestimmten Prozentsatz der variablen Aggregat-Dauerleistung, die vom Hersteller des Dieselmotors festgelegt wird, nicht überschreiten.

LTP: Die maximal verfügbare Leistung bei einem Betrieb von 500 Std./Jahr. Für diese Leistung ist keine Überlast verfügbar.

 

Schnellanfrage zu diesem Produkt

Anrede
Unternehmen
Vorname*
Name*
Straße / Nr.*
PLZ / Ort*
Land
Ihre E-Mail-Adresse*
Telefon*
Telefax
Ihre Nachricht