Flutlichtgenerator mobil Serie Compact bis 9,00 Meter

Unser mobiler Flutlichtgenerator Serie Compact mit 4 Stück Scheinwerfern je 1.000 Watt und einer maximalen Höhe von 9,00 Metern.

FlutlichtgeneratorSerie Compact
Leistung / kVA 6,4
Leistung / KW6,4
Frequenz / Hz50
Spannung / Volt230
KraftstoffDiesel
Tankkapazität / Liter100
Tankstutzenextern
Laufzeit / Std.68
Schallpegel / LWA 9065 db (A) in 7 m
Motor 
ModelYanmar 3 TNV 76
Zylinder + Anordnung3 in Reihe
Ansaugungnatürlich
Drehzahl / U/min1.500
KühlungWasser
Kraftstoffverbrauch / L/H2,62
Regelungmechanisch
Generator 
HerstellerLinz
ModelF1C13 B/4
Mast 
Typhydraulisch
Sectionen 9
Zylinder + Anordnung3 in Reihe
Drehung360°
Anzahl Scheinwerfer4 x 1.000 Watt
LampentypMetalldampflampen
Total Lumen 4 x 90.000 = 360.000
Lichtfarbeweiß
Schalldämmhaube 
SchalldämmhaubeStandard
Auffangwannefür 120%
Steckdosen2 x 16 Amp. 230 V
Einspeisesteckdose1 x 32 Amp. 230 V
LastöseStandard
Gehäuse 
SignalleuchtenStandard
Bereifung2 x 185 /70 R 13
Abstellstützen4
StaplertaschenStandard
Schaltanlage 
SchaltanlageController M 6
Manövrierende Druckknöpfe2
Abmessungen 
Maße aufgestelltL 2,22 x B 2,45 x H 9,00
TransportmaßeL 2,22 x B 1,26 x H 2,20
Gewicht / KG911


Unsere Flutlichtgenerator Serie Compact besteht aus einem Tower-Kit und einem Generator, eingebettet in einem kompakten und mobilen Gerät.

–  Hydraulischer Teleskopmast mit 9 Abschnitten, erreicht automatisch eine Arbeitshöhe von 9,00 Metern
– Ausrichtung des Lichtstrahls 360° manuell möglich
– Hubzeit aufsteigend 13 Sekunden
– Hubzeit absteigend 25 Sekunden
– 1 Einspeisesteckdose 2P + T, 230 V, 32A, um einen Betrieb des Lichtmastes ohne Stromaggregat zu gewährleisten.
   Alle Scheinwerfer werden in diesem Fall mit Netzstrom versorgt.
– Außenliegende Tankbefüllung
– Große Türen für die Wartung und Kontrolle
– Inklusive Kranöse und Staplertaschen, um das Aggregat mit dem Stapler zu bewegen

 

Alle Lichtmaststromerzeuger aus unserem Hause entsprechen den folgenden Vorschriften:

– ISO 13857:2008 Maschinensicherheit
– 2006/95/EC        Niederspannung
– 89/336/EEC        Elektromagnetische Verträglichkeit
– 2000/14/EC        Geräuscheemission
– 97/68/EC            Gas- und Partikelemission

Die Leistungen und Daten beziehen sich auf ISO 8528: + 25°C, 100 NN, relative Luftfeuchtigkeit 30% Leistungsreduktion gemäß DIN ISO 3046, Standardwerte: über 100 m ca. 1% pro 100 m, über 25°C (77°F) ca. 4% pro 10°C (50°F).

* PRP: Die variable Aggregat-Dauerleistung ist die maximale Leistung, die während einer variablen Leistungsfolge bei unbegrenzter Betriebsstundenzahl pro Jahr zwischen den erforderlichen Wartungsintervallen unter den angegebenen Umgebungsbedingungen zur Verfügung steht. Dabei ist die Wartung nach den Vorschriften der Hersteller durchzuführen. Die zulässige mittlere Leistungsabgabe während 24 Stunden darf einen bestimmten Prozentsatz der variablen Aggregat-Dauerleistung, die vom Hersteller des Dieselmotors festgelegt wird, nicht überschreiten.

LTP: Die maximal verfügbare Leistung bei einem Betrieb von 500 Std./Jahr. Für diese Leistung ist keine Überlast verfügbar.

Schnellanfrage zu diesem Produkt

Anrede
Unternehmen
Vorname*
Name*
Straße / Nr.*
PLZ / Ort*
Land
Ihre E-Mail-Adresse*
Telefon*
Telefax
Ihre Nachricht