YANMAR Stromerzeuger 8,3 – 41 kVA

Yanmar-Diesel zählt seit Jahren mit zu den größten Dieselmotorenherstellern der Welt. Das Unternehmen wurde 1912 als „Yamaoka Hatsudoki Kosakusho“ gegründet. Der Markenname Yanmar wird seit 1921 verwendet. 1933 wird die nach eigenen Angaben „erste praktisch kleine Dieselmaschine“ entwickelt und 1942 das erste Werk „Nagahama“ eröffnet.

Seit 1947 werden kleine Dieselmotoren, vorrangig für den Einsatz in Baumaschinen, Generatoren und Booten, hergestellt und verkauft. 1952 bekommt die Firma die heutige Bezeichnung „Yanmar Diesel Engine Co., Ltd“. 1996 wurde die neue Fabrik in Biwa eröffnet, in der heute knapp 400.000 Industriedieselmotoren pro Jahr hergestellt werden.

Yanmar Stromerzeuger mit 1.500 U/min – 50 Hz – Diesel

Yanmar Stromerzeuger Typ kVA 100 %
PRP*
Yanmar Motortyp
WA-Y 8
8,8 3 TNV 76
WA-Y 8 (Stage V) 8,8 3 TNV 80
WA-Y 13
12,5 3 TNV 88
WA-Y 13 (Stage V) 12,5 3 TNV 88
WA-Y 17
17,0 4 TNV 88
WA-Y 17 (Stage V)
17,5 4 TNV 88
WA-Y 20
20,0 4 TNV 84
WA-Y 20 (Stage 3A)   20,0 4 TNV 84
WA-Y 35
34,0 4 TNV 98
WA-Y 35 (Stage 3A)   34,0 4 TNV 98
WA-Y 45 41,0     4 TNV 98 T
WA-Y 45 (Stage 3A)
41,0 4 TNV 98

* Variable Dauerleistung PRP (Prime Power) ist die maximale Leistung für variable Last, ohne Zeitbeschränkung pro Jahr. Der durchschnittliche 24 Std. Betrieb soll 80% dieser Leistung nicht überschreiten. Für Regelzwecke und Anlauf schwerer Maschinen ist eine Überlast von 10% für 1 Std. innerhalb von 12 Std. zulässig.  Betriebsart nach ISO 8528.
Die Wartung ist hierbei zu beachten.

Yanmar Stromerzeuger Typ
Motorleistung
KW
Verbrauch
100 % Last PRP
WA-Y 8
8,2 KW 2,31 L/h
WA-Y 8 (Stage V) 8,2 KW 2,68 L/h
WA-Y 13
12,2 KW 3,19 L/h
WA-Y 13 (Stage V) 12,2 KW x,xx L/h
WA-Y 17
16,4 KW 4,27 L/h
WA-Y 17 (Stage V) 17,2 KW 4,7 L/h
WA-Y 20 (Stage 3A)   19,1 KW 4,95 L/h
WA-Y 35
30,7 KW 7,60 L/h
WA-Y 35 (Stage 3A)   30,7 KW 7,60 L/h
WA-Y 45 37,7 KW 9,16 L/h
WA-Y 45 (Stage 3A) 37,7 KW 9,16 L/h
Yanmar Stromerzeuger Typ
Datenblatt
Grundrahmen
Datenblatt
Schallgedämmt
WA-Y 8
PDF-Download PDF-Download
WA-Y 8 (Stage V) PDF-Download PDF-Download
WA-Y 13
PDF-Download PDF-Download
WA-Y 13 (Stage V) PDF-Download PDF-Download
WA-Y 17
PDF-Download PDF-Download
WA-Y 17 (Stage V) PDF-Download PDF-Download
WA-Y 20 (Stage 3A)   PDF-Download PDF-Download
WA-Y 35
PDF-Download PDF-Download
WA-Y 35 (Stage 3A)   PDF-Download PDF-Download
WA-Y 45 PDF-Download PDF-Download
WA-Y 45 (Stage 3A) PDF-Download PDF-Download

Yanmar Stromerzeuger Ausführung „G“ auf Kufenrahmen

Stationäre Ausführung (offene Bauart) auf Kufenrahmen in der Ausführung „G“

Yanmar Stromerzeuger Typ
Tankinhalt
in L
Länge
in mm
WA-Y 8 „G“ 60 1.450
WA-Y 13 „G“ 60 1.450
WA-Y 17 „G“ 60 1.450
WA-Y 20 „G“ 76 1.700
WA-Y 35 „G“
120 1.850
WA-Y 45 „G“ 120 1.850
Yanmar Stromerzeuger Typ
Breite
in mm
Höhe
in mm
WA-Y 8 „G“ 620 1.286
WA-Y 13 „G“ 620 1.286
WA-Y 17 „G“ 620 1.268
WA-Y 20 „G“ 620 1.286
WA-Y 35 „G“
780 1.500
WA-Y 45 „G“ 780 1.500
Yanmar Stromerzeuger Typ
Gewicht
in KG
WA-Y 8 „G“ 279
WA-Y 13 „G“ 338
WA-Y 17 „G“ 409
WA-Y 20 „G“ 416
WA-Y 35 „G“
579
WA-Y 45 „G“ 626

Yanmar Stromaggregat Ausführung „S“ schallgedämmt

Schallgedämmte Ausführung (mit wetterfester Schallschutzhaube) Ausführung „S“

Yanmar Stromaggregat Typ Tankinhalt
in L
db(A)*
7 Meter
WA-Y 8 „S“ 22 62
WA-Y 13 „S“ 22 57
WA-Y 17 „S“ 100 61
WA-Y 20 „S“ 100 60
WA-Y 35 „S“ 100 66
WA-Y 45 „S“ 100 62

* db(A) gemessen in 7 Metern als Mittelwert einer Rundummessung an 7 Messpunkten

Yanmar Stromaggregat Typ
Länge
in mm
Breite
in mm
WA-Y 8 „S“ 1.475 750
WA-Y 13 „S“ 1.475 750
WA-Y 17 „S“ 2.100 975
WA-Y 20 „S“ 2.100 975
WA-Y 35 „S“ 2.100 975
WA-Y 45 „S“ 2.100 975
Yanmar Stromaggregat Typ
Höhe
in mm
Gewicht
in KG
WA-Y 8 „S“ 1.104 447
WA-Y 13 „S“ 1.104 506
WA-Y 17 „S“ 1.350 765
WA-Y 20 „S“ 1.350 800
WA-Y 35 „S“ 1.350 909
WA-Y 45 „S“ 1.350 944

Alle angegebenen Daten „Yanmar Stromaggregat“ im Serienlieferumfang

 

Yanmar Stromerzeuger, Grundausstattung

Ausgangsleistung: Jeder Stromerzeuger mit Yanmar Dieselmotor wird serienmäßig in 400/230 Volt, 50 Hz ausgeliefert. Andere Spannungen und Frequenzen sind optional lieferbar.

Motor: Wassergekühlter, wartungsfreundlicher, besonders laufruhiger und geräuscharmer Industriedieselmotor, durch neue optimierte Motorentechnologie zum Teil deutlich unter den gesetzlich geforderten TA-Luft-Grenzwerten. Die Leistungsangaben gelten nach DIN ISO 3046-1 (1997) bei einer Ansaugtemperatur von 298 K (25°C), einem Luftdruck von 100 kPA (1.000 mbar), und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 30 %.

Kühlsystem: 40°C Tropenkühler; Lüfter direkt vom Dieselmotor angetrieben.

Generator: Entspricht der DIN VDE 0530-1 (IEC 60034-1 2010 modifiziert). Elektronischer Drehstromsynchrongenerator, bürstenlos, selbstregelnd, berührungsgeschützt, ventilatorgekühlt, tropfwassergeschützt IP 23. Die Isolation entspricht DIN 50 010 und VDE 0530 mit Hochleistungslagern ausgestattet, zum wartungsfreien Dauerbetrieb nach internationalem Standard. Rotor ist dynamisch mit halber Passfeder im Wellenstumpf gewuchtet.

Schalttafel: Aufgebaut bei Ausführung „G“ oder in der Schalldämmhaube integriert bei Ausführung „S“ mit Abschaltung des Dieselmotors z. B. bei Öldruckmangel, Übertemperatur, Überdrehzahl. Optional ist eine vollautomatische Notstromautomatik erhältlich.

Tank: Integriert im Grundrahmen des Aggregates mit flexiblen Leitungen zu dem Dieselmotor, Sensor für die Inhaltsanzeige, Befülleinrichtung und Entlüftung.

Grundrahmen: Das komplette Yanmar Stromaggregat wird auf einem Grundrahmen aus verschweißten Kantprofilen aus Stahl in einer robusten Konstruktion montiert. Am Grundrahmen sind speziell konstruierte Vorrichtungen zum Heben mit einem Kran angebracht. Der Dieselmotor und der Generator sind direkt über einen SAE-Flansch miteinander verbunden, so dass selbst nach einem längeren Betrieb keine Möglichkeit eines Ausrichtungsfehlers besteht.

Dokumentation: Komplette Beschreibung für jedes Yanmar Stromaggregat, übersichtlich abgeheftet in einem Ordner, für den Motor, Generator und die gesamte Anlage.

Werktest: Alle Yanmar Stromaggregate werden vor dem Verlassen des Werkes geprüft.

Qualitätsnormen: Unsere Yanmar Stromerzeuger entsprechen den folgenden Normen: VDE 0530, BGVA3 (alte VBG 4) DIN 6280, ISO 8528 sowie BS 4999, BS 5000 sowie IEC 34.

Garantie: 12 Monate oder 2.000 Betriebsstunden, ab Meldung der Versandbereitschaft.
Technische Änderungen: Behalten wir uns jederzeit ohne Vorankündigung vor.
 

Schnellanfrage zu diesem Produkt

Anrede
Unternehmen
Vorname*
Name*
Straße / Nr.*
PLZ / Ort*
Land
Ihre E-Mail-Adresse*
Telefon*
Telefax
Ihre Nachricht

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@wa-strom.de widerrufen.